All posts tagged ‘FPÖ

kraftundlicht_klein

Der postmoderne Martial-Arts-Wahlkampf der Grünen

Am Ende gewinnt immer die FPÖ. Ja, das Bundespräsident-Strache-Video ist sicher ein weiterer Beleg dafür, dass die Nationalisten beim Stimmenfangen vieles richtig machen. Aber mal ehrlich: Beim Mannschaftssport zu gewinnen ist nur dann eine Herausforderung, wenn sich alle darauf einigen nach sinnvollen Regeln zu spielen. Man könnte auch verlässlich mit Tittenvideos Reichweite auf Facebook bekommen […]

was man tun soll copy

Neben Medienpolitik ist alles andere nur ein Wohlfühlthema | Part 2

Viel haben wir in den vergangenen Jahrzehnten über die Kontrollgesellschaft geklagt, über die „weiche Kontrolle“ der Selbstoptimierung, den Neoliberalismus, der allen Widerstand von vorneherein absorbiert. Was soll man denn noch sagen, um einen Unterschied zu machen? Was kann man denn noch tun, um etwas am „System“ zu ändern?

sachsen

Neben Medienpolitik ist alles andere nur ein Wohlfühlthema | Part 1

Demokratisierte Meinungsbildung, also die echte, lebt vor allem die Rechte Wir können ein bisschen an parlamentarischen Geschäftsordnungen herum feilschen, das Wahlrecht oder Untersuchungsausschüsse reformieren. Alles ein spannender Zeitvertreib, es ist aber auch Kinderfasching, verglichen mit Medienpolitik. Medien sind der Ort, an dem wir ausmachen, wie mir miteinander Leben – hat glaube ich mal jemand so […]

people_you_choose_klein2

Wenn wir Wähler wüssten, was wir wissen…

Sehe dich auf der Straße um: Gut die Hälfte der Menschen um dich herum macht von ihrem Wahlrecht gebrauch. Darunter wählt jeder vierte eine Partei, die wechselweise aus dem Programm der NSDAP „zitiert“, oder Kriegsflüchtlinge beschimpft. Ein Viertel der österreichischen Wählerinnen und Wähler bewegt sich damit klar außerhalb des Spektrums klassisch bildungsbürgerlicher Wertvorstellungen wie „Menschenrechte“, […]